Hans Peter Hahn, Wirtschaftsjournalist

Mit einem weisen Urtheil vom 30.1.2014 (n.Chr.) zum AZ 14-O-427-13
hat die 14. Zivilkammer des Landgerichts Köln entschieden, dass bei Abbildungen in Websites
jeglicher Urhebervermerk direkt in der jeweiligen Bilddatei angebracht sein muss.


Um profitable Gewinnmitnahmen aus Abmahnungen zu unterbinden
habe ich mich entschlossen, die seit 2001 bestehende Website
bis auf Weiteres vom Netz zu nehmen.

Alle Bilder meiner bisherigen Website habe ich bereits vom Netz genommen.

Trotzdem können frühere Bilder noch eine gewisse Zeit angezeigt werden, da ich auf die Ergebnisse der Bildersuche
von Suchmaschinen keinen Einfluss habe. Deshalb sind Abmahnungen überflüssig und fruchtlos.

Ihre mails erreichen mich wie bisher unter
hph(at)hahnpress.de


Impressum:
HansPeter Hahn, Hoffmannstr. 8, D 12489 Berlin
+ 493067894805

USt-IdNr.: DE232801271